SCHÜTZENGILDE WALDHAUSEN 1969 e. V.
- Aktuell -
News
Technik & Design von IntelliWebs - Das intelligente CMS von InterConnect
Rückblick aufs Silvesterschießen und Dreikönigsschießen

Am 31.12. fand traditionell unser Silvesterschießen statt. Dabei hatten alle Mitglieder und ihre Familien und Freunde Gelegenheit mit dem Gewehr oder der Pistole einen Schuss auf die Glücksscheiben abzugeben.

Die ersten drei Plätze mit dem Gewehr erreichten Zlatko Kutlesa, vor seinem Sohn Joshua und Michael Schweizer. Mit der Pistole gewann Dieter Sanwald, Michael Reinert wurde 2. und Michael Schweizer ebenfalls 3. Schießleiter Ralf Brix gratulierte den Gewinnern und überreichte eine Holztafel mit dem Baustein der Schützengilde. Die größten Pechvögel an diesem Tag waren Heinz Bittlingmaier mit dem Gewehr und Zlatko Kutlesa mit der Pistole, die die am weitesten entfernten Treffer von der versteckten Scheibe abgegeben hatten. Dafür wurden sie aber mit jeweils einer gerauchten Schinkenwurst entschädigt. Bei Waffeln und Getränken wurde ein gemütlicher Nachmittag verbracht.

Am 6. Januar ging es mit dem Dreikönigsschießen zugunsten der Jugend weiter. Jeder durfte sich am Luftgewehrschießen beteiligen. Der Schütze mit dem besten Blatterl wurde auf der Dreikönigsscheibe verewigt. In diesem Jahr gewann der amtierende Schützenkönig Hannes Reinert mit einem 97,4-Teiler vor Michael Schweizer und Andrea Kreutter. Für das leibliche Wohl wurde mit Weißwürsten und Paprikawürsten bestens gesorgt.

Ein herzlicher Dank geht an alle Helfer, die beim Durchführen der Schießen und der Bewirtung geholfen haben.

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern mit Familien und allen Freunden und Gönnern der Schützengilde ein schönes und vor allem gesundes neues Jahr 2018!

 

Die Gewinner des Silvesterschießens



Rückblick auf die Königsfeier 2017

Hannes Reinert übernimmt Schützenkönigskette von seinem Bruder

Am 2. Dezember fand die diesjährige Königsfeier der Schützengilde Waldhausen statt. Oberschützenmeister Hannes Reinert begrüßte die Gäste im feierlich geschmückten Schützenhaus und eröffnete das Büffet. Bei leckerem Essen saß man gemütlich zusammen bis es zum sportlichen Teil des Abends, das Königsschießen, kam. Jeder Teilnehmer durfte zwei Schüsse abgeben, wobei der bessere gewertet wurde. Schießleiter Ralf Brix nahm die Siegerehrung des Schützenkönigs vor: 2. Ritter wurde Michaela Sackmann, Ralf Brix landete auf dem 2. Platz und wurde 1. Ritter. Die Königskette übergab er an Hannes Reinert, der den Titel mit einem 505,9-Teiler von seinem Bruder Michael Reinert, dem Schützenkönig der vergangenen zwei Jahre, übernahm.

Anschließend ehrte Ralf Brix die Sieger und Platzierten der Vereinsmeisterschaften 2018 und des Pokalschießens 2017, wo vor allem Heinz Bittlingmaier abräumte. Anschließend an den offiziellen Teil wurde noch gemütlich beisammen gesessen.

 

Ein herzlicher Dank geht an alle Helfer, die beim Aufbau, der Dekoration, der Zubereitung des Essens samt Nachtisch und dem Abbau mitgeholfen haben, und an die großzügigen Spender!

 

Die Platzierungen:

Pokalschießen:

Luftgewehr: 1. Heinz Bittlingmaier, 2. Joshua Kutlesa, 3. Karola Reinert

Luftpistole: 1. Heinz Bittlingmaier, 2. Ralf Brix, 3. Hannes Reinert

Sportpistole KK: 1. Heinz Bittlingmaier, 2. Hannes Reinert, 3. Ralf Brix

KK-liegend: 1. Heinz Bittlingmaier, 2. Otto Grau

 

Vereinsmeisterschaften:

Luftgewehr Schützenklasse: 1. Heinz Bittlingmaier, 2. Joshua Kutlesa

Luftpistole Schützenklasse: 1. Ralf Brix, 2. Otto Grau, 3. Hannes Reinert

KK-liegend Schützenklasse: 1. Otto Grau

Sportpistole Schützenklasse: 1. Ralf Brix, 2. Hannes Reinert, 3. Heinz Bittlingmaier

 

2. Ritter Michaela Sackmann, Schützenkönig Hannes Reinert, 1. Ritter Ralf Brix (v.l.)

 

 



Termine 2018

06.01.             Dreikönigsschießen

02.03.             Hauptversammlung

25.03.             Ostereierschießen (am 16.03. Eier ausblasen)

23.06.             Reinigungsdienst

29.06.             Jedermannschießen 

28.-29.07.       Vorstadtstraßenfest

22.-23.09.       Schützenfest

24.11.             Reinigungsdienst

08.12.             Königsfeier

31.12.             Silvesterschießen